E1 Schweden, Sälen - Storlien


IIa.1 Abschnitt Sälen - aaa über x km



In 2018 plane ich den verbleibenden schwedischen Teil des E1 zu wandern. Hierfür werde ich erst einmal eine lange Anfahrt nach Sälen haben. Von hier aus will ich dann auf dem Südlichen Kungsleden, der gleichzeitig der E1 ist, bis nach Grövelsjön wandern. Hier wechselt der E1 dann die Seite nach Norwegen. Ich will aber bis nach Storlien dem Südlichen Kungsleden bis nach Storlien folgen. Diese Strecke in Schweden wird 354 km lang sein und ich plane dies in 14 Tagen zu schaffen. In Grövelsjön ist ein Abstecher nach Idre mit dem Bus geplant. Hier will ich einkaufen. Nach einem Tag Pause soll es dann wieder los gehen. Wann immer das Wetter es zulässt will ich Zelten.


Hier soll es dann nach Tevedalen in Norwegen und dann weiter auf dem E1 immer nach Norden gehen. Wetterbedingt will ich Anfang Juli starten. Für die norwegischen Hütten muss ich mir noch rechtzeitig den Schlüssel vom DNT besorgen. Auf den einsameren Strecken werde ich nicht darumkommen, mich hier immer wieder mit Essen zu versorgen. Auch wenn ich durchgeregnet sein sollte sind die Hütten eine willkommene Möglichkeit zu trocknen.



Hier soll es auf dem Südlichen Kungsleden weitergehen


<< Zurück zur Übersicht <<