Pacific Crest Trail (PCT)


06    Warner Springs - Idyllwild    über 113 km


Warner Springs

Agua Caliente                          9 km

Tule Canyon Road                    34 km

Paradise Valley Cafe                 26 km

Devils Slide Trail

Fobes Saddle                          21 km

Idyllwild                                 23 km


In Warner Springs hatte ich Lebensmittel für die Strecke bis nach Idyllwild eingepackt. Um am nächsten Morgen früh starten zu können, wanderte ich am Abend noch einige Kilometer. Am nächsten Tag war eine Wasserstelle etwas abseits vom PCT eingezeichnet. Hier stellte ein Anwohner Wasser aus seinem Wassertank zur Verfügung. Da am Tag vorher in Mexiko der 5. Mai gefeiert worden war und der Eigentümer mexikanisch-stämmig war, hatte auch er gefeiert. Es war noch viel Essen und Trinken übrig geblieben und so konnten wir nach Herzenslust zuschlagen. Nachmittags zog ein Gewitter auf. Ich machte mich vorher noch auf den Weg und bekam nur ganz wenige Regentropfen ab. Das sollte der zweite Tag an dem überhaupt Regentropfen vom Himmel fielen von ganz wenigen auf der gesamten Wanderung sein. An der Straße zum Paradise Valley Cafe suchten wir zu zweit eine Mitfahrgelegenheit nach Idyllwild. Dies ging zum Glück ganz schnell.


Nach einem Tag in Idyllwild ging es über den Devils Slide Trail zurück auf den PCT. Um kein Stück auszulassen, gingen wir jetzt Richtung Süden. War schon komisch. Die nächsten zwei Tage traf ich viele Wanderer, die ich schon kannte, nur dass sie mir alle entgegen kamen. Und hier traf ich auch auf den ersten Schnee. Immerhin verläuft der PCT in den Jacinto Bergen auf über 2.000m Höhe. Und unter den Bäumen und auf den Nordseiten liegt dann auch noch im Mai Schnee, auch wenn es hier geografisch auf Höhe von Nord Afrika ist. Diesmal dauerte es länger bis es mit der Mitfahrgelegenheit zurück nach Idyllwild klappte. Neben Wäsche waschen und Duschen holte ich mir vom Postamt meine nächste Lieferung an Mountain House Essen.


Hinweisschild das von Gail Hanna die Verantwortung für die Pflege eines Teils des PCT übernommen wurde.


Cowboy Camping (so nennen die Amerikaner das Schlafen unter freiem Himmel) direkt am PCT


Der PCT im Anza Borega Desert State Park


San Jacinto Mountains


PCT in den San Jacinto Mountains


Erste Schneereste in den San Jacinto Mountains


Idyllwild


<< Mount Laguna <<      >> Big Bear City >>     


  

© 2016 by Hamburger

Stand 12.11.2017