Continental Divide Trail (CDT)


18    West Yellowstone - Ennis       132 Kilometer


West Yellowstone / Targhee Pass

Cameron

Ennis                                                 132 km


Nachdem unsere Sachen wieder komplett trocknen waren und wir eine gute Nacht im Motel verbracht hatten wanderten wir zum Targhee Pass und weiter auf dem neu angelegten CDT. Ley zeigt den neuen Weg noch in lila. Ich kann jedem nur empfehlen bei gutem Wetter den neuen Weg zu nehmen. Er wurde vor zwei Jahren angelegt. Die Steigung ist auch für Mountainbiker geeignet. Während wir oben saßen und den fast 360° Ausblick genossen kamen auch zwei Radfahrer an. Nach einer sehr langen Pause und dem Genuss des fantastischen Ausblicks gingen wir weiter zu einem Pass am Targhee Peak. Beim Anstieg trafen wir auf einige kleine Schneefelder auf dem CDT.


Endlose Serpentinen führten uns runter ins Tal. Wir erreichten bei dunkel werden endlich einen ebenen Flecken zum Übernachten. Am nächsten Tag folgten wir dem Mile Creek Trail zum Highway Montana 87. Jetzt wurde es nur Asphalt bis nach Ennis. Alle Nebenstraßen auf den verschiedenen Karten waren mit "No trespassing" Zeichen blockiert. Es gibt eine Reihe von Campingmöglichkeiten an Anglerplätzen am Madison River. Am nächsten Morgen war mein Schlafsack weiß von Eis. Am Saloon und General Store in Cameron hatten wir abends sehr gute Spare Ribs mit Sweet Tea und Country Musik. Schließlich wanderten wir am Morgen weiter nach Ennis.


Aufstieg auf Henrys Mountain mit Schneeresten


Schneebedeckter CDT


Madison River


Cameron General Store


Willkommensschild am Ortseingang von Ennis


<< Old Faithful (Yellowstone NP) <<      >> Whitehall >>     


  

© 2016 by Hamburger

Last updated on 11.11.2017