Continental Divide Trail (CDT)


28    Silverthorne / Breckenridge - Twin Lakes         128 Kilometer


Silverthorne / Breckenridge

Twin Lakes                                   128 km


Die kostenlosen Busse im Gebiet von Silverthorne / Breckenridge sind sehr hilfreich. Als ich dann Copper Mountain erreichte, war ich auch auf dem Colorado Trail. Er verläuft auf langen Abschnitten zusammen mit dem CDT. Manchmal bietet sich hierdurch eine Alternative an. Sobald ich auf dem gemeinsamen Weg angekommen war, machte sich der Unterschied zum nur CDT deutlich bemerkbar. Jetzt war der Weg gut markiert und schön angelegt. Die Anstiege verlaufen wesentlich flacher. Am ersten Tag sah ich eine Schafherde die nur von Hunden ohne Schäfer bewacht wurde. Ich erreichte fasst den Tennessee Pass zur ersten Nacht. Am Pass traf ich dann eine große Gruppe an Wanderwegpflegern. Sie wollten sich gerade auf den Weg zu ihrem Einsatz machen. Am späten Nachmittag verpasste ich fasst meine Wanderfreundin Steady. Sie kampierte am Weg und rief nach mir als ich schon vorbei war. Das war ein großes Hallo. Damit war ich für den Rest der Wanderung nicht mehr alleine unterwegs. Es gab viel zu erzählen, da wir uns seit der gemeinsamen Zeit auf dem Pacific Crest Trail in 2012 nicht mehr gesehen hatten. Als wir in Twin Lakes ankamen, waren alle Zimmer belegt. Glücklicherweise hatte der Betreiber des Ortsladens noch eine Kabine, mit Strom aber ohne Wasser, zu vermieten. Die Toiletten waren auf der anderen Straßenseite beim Touristenbüro. Das machte nichts, dafür hatten wir einen Raum für die Nacht. Außerdem gönnten wir uns ein sehr gutes Essen mit weißen Tischdecken im örtlichen Restaurant. Mein Essenspaket wartete schon auf mich im Laden.


Altschnee in Copper Mountain


Schafherde am Elk Mountain


Morgennebel im Arkansas River Tal


CDT und Colorado Trail in offenem Wald nördlich von Twin Lakes


Der Ortsladen und das rote Blockhaus in dem wir in Twin Lakes übernachteten


<< Grand Lake <<      >> Salida >>     

 


  

© 2016 by Hamburger

Last updated on 11.11.2017