E1 Dänemark, Grenaa - Flensburg


IIIa.7    Abschnitt Nørre Snede - Jelling über 38 km


Nørre Snede

Kovtrup

Øster Nykerke

Nørre Kollemorten

Øster Givskud                     34 km

Jelling                                 4 km


An Nørre Snede vorbei durch den Nedergård Skov / Wald waren es heute schöne Sand- und Graswege über Wiesen, durch Wälder und Heide. Und so ging es bis kurz vor Nørre Kollemorten und gleich danach auch wieder. Und dann wurden nahe Givskud auf einmal die Wegmarkierungen gelb statt wie bisher blau. Das war wohl von den gelben Umleitungsschildern für Autos kopiert. Hier wird eine neue Autobahn gebaut und der E1 wird umgeleitet, leider über Asphaltstraßen. Aber schließlich war die Umleitung geschafft und bald ging es wieder auf Schotter weiter. Der Abschluss war wieder Asphalt. Die Herberge in Jelling war nicht einfach zu finden. Keiner kannte diese oder auch nur die Strasse. Aber schließlich kannte ein älterer Herr doch noch den Weg.


Über Wiesen auf dem Heerweg


Und weiter durch Kiefernwälder


Am Rande des Naturschutzgebietes Tirnet Krat entlang


Auf dem Weg zur höchstgelegenen Kirche Dänemarks in Øster Nykirke


Kornblumenfeld


<< Svejbæk / Slåen Sø <<      >> Ølgård >>     


  

© 2016 by Hamburger

Stand 14.11.2017